Zauberkunst

zurück

 

Zugelassene UTZ-Kurs-Schüler:

 

Hermine Malfoy aus Ravenclaw

Laura Rose Weasley aus Hufflepuff

Yu aus Slytherin

Tina Lupin aus Slytherin

Inuky Ogomoha aus Hufflepuff

Isabelle Armstrong aus Slytherin

 

 

 

1.    Stunde:

 

Guten Morgen ihr Lieben!

 

Willkommen zurück in Zauberkunst. Ich darf euch erstmal zu euren bestandenen ZAG’s gratulieren, Herzlichen Glückwunsch! :) Nun zum Unterricht. Wir werden heute zwei Zaubersprüche lernen, die wichtig für den Transport sind. Einer davon dient zum Transport von Gegenständen. Wer kann ihn mir nennen? [schaut in die Runde] Ja? - Sehr gut, Mrs. Brown. Ich rede natürlich von dem Locomotor-Zauber.

Der Spruch „Locomotor“ leitet sich von dem Englischen Wort „Locomotion“ ab, was soviel wie Fortbewegung bedeutet. Wichtig dabei ist, dass ihr euch gut konzentriert, laut und deutlich sprecht und das Wort richtig betont. Ihr müsst darauf achten, dass ihr den Gegenstand nennt, welchen ihr bewegen möchtet. Ich führe euch den Spruch jetzt erst einmal vor, danach könnt ihr ihn üben. [Holt ihren Zauberstab hervor][Zielt damit auf das Lehrerpult] [Spricht laut und deutlich:] „Locomotor Pult“

[lenkt das schwebende Pult mit dem Zauberstab eine Runde durch das Klassenzimmer und setzt es wieder am Ausgangsstandort ab] Natürlich ist der Zauber bei leichten Gegenständen einfacher auszuführen als bei Schweren. Ihr könnt nun 10 Minuten den Locomotor-Zauber an diesen Kissen dort hinten üben, bevor wir mit dem nächsten Transportzauber weitermachen. [beobachtet die Klasse beim Üben]

Mr. Marsh, dieser Spruch kann nur bei Gegenständen angewendet werden! Ms. McLaggen, was machen sie denn mit dem Kissen? Achten sie darauf wo sie ihren Zauberstab hinbewegen!  Bei Ms. Mumps klappt es ja schon wunderbar, Prima!

Nun gut, wir haben nicht mehr viel Zeit. Besprechen wir noch kurz den zweiten Zauberspruch. Es handelt sich dabei um „Mobilicorpus“. Er leitet sich von dem Lateinischen Wort mobilis ab, was beweglich bedeutet. Dieser Zauberspruch dient dazu, Personen zu transportieren, wenn sie z.B. bewusstlos oder schwer verletzt sind. Ich mache es euch nun einmal vor, dazu bräuchte ich einen Freiwilligen der sich transportieren lassen möchte. Danke, Mr. Harkiss. [Er kommt nach vorne und legt sich hin]

Um den Mobilicorpus Zauber anzuwenden, richtet ihr eueren Zauberstab auf die betroffene Person, konzentriert euch und sagt „Mobilicorpus“. Wie ihr seht, schwebt Mr. Harkiss nun und ich kann ihn so mühelos transportieren, indem ich ihn mit dem Zauberstab in die gewünschte Richtung lenke. Gut, danke das reicht für heute. Notiert Euch noch die Hausaufgaben und wir sehen uns beim nächsten Mal wieder!

 

Prof. Felix Dumbledore

 

Deine Hausaufgabe:

 

1) Nennt mir jeweils mindestens ein Beispiel vom Buch, wo die Zauber vorkamen.

2) Zählt Vorteile auf, welche diese beiden Zaubersprüche (Locomotor und  Mobilicorpus) uns gegenüber den Muggeln bringen.

3) Beschreibt wie die Muggel stattdessen beim Transportieren von Gegenständen und bewusstlosen Menschen vorgehen.

Schickt eure Hausaufgabe mit Nickname, Haus und Klasse an: zauberkunst@meinhpw.de

 

 

 

 

2.    Stunde:

 

Hallo Zusammen!

Setzt euch bitte, wir fangen gleich an. Heute habe ich ein spannendes Thema für euch vorbereitet, es geht um zwei Gedächtniszauber. Der erste Spruch heißt „Obliviate“. Er leitet sich von dem lateinischen Wort oblivisci ab. Das heißt übersetzt „vergessen“. Wenn man ihn an einer Person anwendet, kann man damit einzelne Erinnerungen aus ihrem Gedächtnis löschen. Obliviate wird also benutzt, um eine bestimmte Erinnerung von einer Person die etwas gesehen hat, was sie nicht hätte sehen sollen - oder dürfen, zu löschen. So könnte man sich die einzelnen Erinnerungen im Gedächtnis vorstellen:

Dieser Zauber ist für uns besonders wichtig um unsere Existenz vor den Muggeln zu schützen. Wir sind ja schon sehr vorsichtig und versuchen Magie so gut es geht vor ihnen zu verbergen, aber manchmal werden sie trotzdem Zeuge von Dingen, die sie nicht hätten sehen sollen. In einer bestimmten Abteilung im Zaubereiministerium gibt es spezielle Angestellte, die damit beauftragt sind, die Gedächtnisse der Muggel zu bearbeiten, falls sie einmal etwas gesehen haben was unsere Existenz verrät. Okay. Wir werden in der heutigen Stunde die Zauber aus Sicherheitsgründen nicht üben, wir wollen ja nicht, dass einer versehentlich sein Gedächtnis verliert.

Während des großen letzten Krieges gegen Lord Voldemort wurde Obliviate auch von Hexen und Zauberern eingesetzt, um ihre Verwandten zu schützen, indem verfängliche Informationen aus ihren Gedächtnissen gelöscht wurden. Ausgesprochen tragisch und weitreichend hat dies Hermine Granger getan, die ihre komplette Existenz aus dem Gedächtnis ihrer Eltern löschte, und ihre Eltern an einen sicheren Ort brachte, damit diese nicht von den Todessern aufgegriffen, gefoltert und ausgefragte werden würden:

 

 

Der zweite Zauberspruch den wir heute besprechen lautet Amnesia! Er ist natürlich auch ein Gedächtniszauber, aber im Gegensatz zu Obliviate löscht er nicht nur einzelne Erinnerungen, sondern das gesamte Gedächtnis.  Die Betroffene Person kann sich nach der Anwendung, wenn der Zauber richtig ausgeführt wurde an nichts mehr erinnern, nicht einmal mehr an ihren Namen. Sie wird deshalb ins St. Mungo Hospital gebracht. Es ist nicht gewiss, dass sie dort wieder komplett geheilt werden kann. Manchmal ist erst nach Jahren ein Vorschritt zu sehen, manche Personen können überhaupt nicht mehr geheilt werden. Ihr seht also, Amnesia ist ein ernstzunehmender Zauber, der wirklich nur im äußersten Notfall! eingesetzt werden darf. So, das war’s für heute. Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr alle durch die Prüfungen kommt und wir uns im nächsten Jahr wieder sehen.

Prof. Felix Dumbledore

 

Deine Hausaufgabe:

 

1) Finde heraus, um welche Abteilung im Zaubereiministerium es sich handelt und wie die Angestellten heißen, welche dazu beauftragt sind die Gedächtnisse zu verändern.

2) Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Obliviate auftreten? Nenne mindestens 3!

3) Würdest du jemals eine Hexe oder einen Zauberer mit einem Obliviate Zauber belegen? Begründe deine Antwort!

4) In welche Abteilung des St. Mungo Hospital kommt man, wenn man den Amnesia-Zauber abbekommt? Hast Du schon von einem Fall gehört, wo dies passiert ist?

Schicke deine Hausaufgabe an: zauberkunst@meinhpw.de

 

 

Diese Seite gehört zu Harry Potters Welt - Deinem Hogwarts! www.meinhpw.de



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!